Kassensystem und Registrierkasse für die Gastronomie

Tel. +49 (0) 2156 4950 963

Funktionsliste Gastronomie Kassensystem gastroquick

Kassensystem Funktionen speziell für die Gastronomie

Technische Fakten:

 

gastroquick ist ein professionelles skalierbares  Datenbanksystem / Serversystem mit dem es leicht möglich ist, auch eine Vielzahl von Filialen oder Tischen zu bedienen. In diesem Fall  beraten wir Dich bei der Wahl der entsprechenden Hardware oder einer speziellen Lösung.

 

gastroquick ist "echtbrowserbasiert". Das bedeutet dass Du jedes Gerät nutzen kannst auf dem ein html 5 fähiger Browser installiert ist. Keine App die Du updaten oder installieren musst. Du kannst sofort loslegen, und alles ist jederzeit synchron. Du hast dadurch eine sehr große Bandbreite von Geräten zur Auswahl und sparst deutlich bei der Anschaffung.

 

gastroquick arbeitet grundsätzlich offline. Systeme die online arbeiten oder in der cloud, benötigen  irgendwann eine Internetverbindung. Du hingegen spannst Dein eigenes lokales Netzwerk auf, welches völlig autonom arbeitet und nach außen verschlüsselt und abgeschottet ist.

 

 

gastroquick hat ein integriertes Kellnerschloss. Du kannst mit einem Kartensystem arbeiten mit dem sich Deine Kellner in ihre Maske an und abmelden. Alternativ mit Zugangscode. Genauso kannst Du aber auch z.B. Kundenkarten oder Guthabenkarten für Deine Kunden bei uns bestellen die einfach über das gastroPi gehalten werden können- In diesem Fall machen z.B. mehrere gastroPi Geräte Sinn die rein als Lesegeräte konfiguriert werden.

 

 

gastroPi sichert Deine Daten.

Du kannst jederzeit Deine Daten auf Deine privaten Speichermedien sichern. Wenn Du es möchtest kannst Du diese auch zusätzlich verschlüsselt bei uns in der Cloud sichern.

 

 

gastropi hat eine Notstromversorgung. Sollte bei Dir der Strom für ein paar Minuten ausfallen so ist das kein Problem, der gastroPi Server besitzt eine eingebaute USV die das überbrückt. Für einen Foodtruck oder wenn Du keinen Strom auf einem Event hast, kannst Du auch einfach eine Powerbank für das gastroPi nutzen und damit den ganzen Tag arbeiten.

 

 

Drucker kannst Du von nahezu jedem Hersteller nutzen die ESC/POS kompatibel sind. Auch unterschiedliche Breiten der Bonrollen werden von uns unterstützt. Solltest Du also bereits kompatible Drucker haben benötigst Du  keine neuen.

 

Funktionen für den Kellner:

 

Das Kellnermodul ist so gestaltet dass es alle Vorkommnisse im täglichen Betrieb abdeckt, aber dennoch einfach zu bedienen ist. Erfahrungsgemäß dauert es nicht länger als 5 Minuten um eine Kellnerin oder einen Kellner zu schulen. Die Menüs und Funktionen sind logisch sodass die Funktionen dort sind, wo Du sie benötigst.

 

 

Funktionen für den Chef

 

Das Kassensystem gastroquick bietet Dir eine Vielzahl von Möglichkeiten sodass Du für jeden Fall gerüstet bist, so passt es sich Deiner Gastronomie an und nicht umgekehrt. Du kannst Events mit individueller Speisekarte im voraus planen auf denen auch funkboniert wird. Du kannst Bereiche mit unterschiedlichen Preisen festlegen und uhrzeitgesteuerte Artikel und Preise. Dabei werden auch die Bons an den richtigen Druckern gedruckt. Eine umfassende Rollenverwaltung sichert Dich gegen Betrug, sodass Du für jeden Kellner individuelle Rechte vergeben kannst, bis zum Revierschutz oder dem öffnen der Kassenlade. Auch das stornieren ist rechte basiert. Eine Umfangreiche Auswertungsfunktion gibt Dir einen Einblick über Deine Umsätze, neben den Standardauswertungen kannst Du sehr feinkörnig Deine Umsätze bis hin zu den einzelnen Tischen, Kellnern oder Uhrzeiten einsehen und damit Deine Umsätze optimieren.

 

 

 

Funktionsübersicht

 

Generell kannst Du mit nahezu jedem Gerät auf dem ein html5 fähiger Browser läuft, und welches in Dein Netzwerk eingebucht ist, alle Funktionen nutzen. Du brauchst auf keinem der Endgeräte eine Software zu installieren, sondern rufst nur die entsprechende Adresse über den Browser auf.

 

Bestellen

 

 

  • Bonieren und Funkbonieren mit jedem hmtl 5 fähigen Browser
  • Wlan und Lan
  • Eigenes Wlan oder Integration in ein bestehendes Wlan
  • Eingabe von PLU Nummern und
  • Suchfunktion mit phonetischer Kompression. (Wenn Du beispielsweise eine sehr große Karte hast genügt es wenn der Kellner 3 Zeichen des Artikels eingibt und alle Treffer tauchen auf, er muss sich noch nicht einmal an die korrekte Schreibweise halten)
  • Notizfunktion an die Küche; Voreingestellte und eigene Notizen an die Küche oder den Tresen sind bei jedem Artikel möglich
  • Jeder Artikel ist während oder nach der Bestellung stornierbar mit frei voreingestellten Stornogründen.
  • Tischübersicht mit Struktur Funktion und Bereichstrennungen
  • Separate Parteien an einem Tisch
  • Umbuchen von Tischen
  • Darstellungsreihenfolge der Tische und Benennung frei einstellbar
  • Bestellfunktion mit Übersichtsfunktion in der Du alles prüfen kannst
  • Jederzeit Einsicht in die Tischhistorie mit "retten" von Tischen
  • Nachträgliches Stornieren von ganzen Rechnungen oder einzelnen Positionen.
  • Umfangreiche Funktionen für Bestellabläufe bzw. Zusatzwünschen
  • Zusatzoptionen können individuell und mehrfach Artikeln hinzugefügt werden. Vorwahl einzelner Optionen sind möglich (z.B. Beilage Ofenkartoffel zum Steak). Zusatzbeilagen sind preislich berücksichtigt. Z.B. 2 Beilagen frei, die dritte wird berechnet.

 

  • Automatische Sperrung beim Ausverkauf einzelner Artikel im Bestellablauf: Z.B. ist das Zitroneneis ausverkauft und wird als ausverkauft markiert, in dem Moment kann der Kellner es auch nicht mehr in den Zusatzoptionen beim freien Eisbecher auswählen.
  • Ausgabe einer Bestellung an beliebig vielen Druckern:
  • Z.B. steht ein Drucker an der Kaffeemaschine, einer in der Küche und einer am Tresen, so werden die Arbeitsbons einzelnen Stationen automatisch durch den Artikel zugeordnet und eine Bestellung wird so aufgesplittet.

 

Thekenfunktion

 

Eigenes Modul für die schnelle Abwicklung von Thekenverkäufen. Du kannst selbst einstellen ob automatisch jedes Mal einen Bon drucken willst oder nicht oder ob die Schnelligkeit im Vordergrund steht. So kannst Du den Ablauf auf zweimal Tippen minimieren. (Artikel auswählen und kassieren). Ebenso kannst Du die Kassenlade steuern. Wenn Du an der Theke verkaufst kannst Du hierbei automatisiert die Preise für Außer Haus gelten lassen.

 

Küchenmonitor

 

Mit jeder Lizenz erhältst Du automatisch beliebig viele Arbeitsstationen an die automatisch ein Touchscreen oder Endgerät gekoppelt werden kann. Hier sieht der Zubereitende automatisch was erledigt werden muss und kann markieren. Sollte etwas ausverkauft sein kann er das auch angeben und der Artikel wird dann gesperrt. (Sofern das so eingestellt ist). Der Kellner erhält dann sofort eine Mitteilung, wenn die Speisen für seine Tische zubereitet sind. Du kannst mehrere Arbeitsstationen einrichten. Wenn Du z.B. eine eigene Station nur für Beilagen hast, kannst Du einzelne Gerichte automatisch aufsplitten und jeder in der Küche kann sofort anfangen. Sofern gewünscht kann das ganze noch mit einem Tonsignal annonciert werden.

 

Servierer Modul

 

In großen Betrieben kann es Sinn machen das Bestellen und Servieren aufzusplitten. Mit jeder Lizenz kommen auch beliebig viele Servierer Module, die Speisen vom Pass oder der Theke zu den Tischen bringen. Sofern aktiviert weiß der Kellner immer sofort welche Speisen wirklich an den Tisch gebracht wurden oder was noch unterwegs ist.

 

Zahlen

 

  • Splitten von Rechnungen
  • Trinkgeldrechner
  • Splitten der Bezahlwege (ec, Kreditkarte/ Gutschein / bar)
  • Gutschein System mit Code und Qr Code; der Kellner kann während des Bezahlvorgangs einen Gastgutschein mit seinem Smartphone fotografieren und den Gutscheinwert mit dem Rechnungsbetrag verrechnen. Ebenso ist die manuelle Eingabe des Gutscheincodes möglich
  • Zugriff auf die Kundendatenbank oder hinzufügen eines neuen Kunden während des Bezahlvorgangs möglich
  • Voreingestellte Rabatte während des Bezahlvorgangs für alle oder einzelne Artikel möglich
  • Außer Haus Preis und Außer Haus USt. während des Bezahlvorgangs für alle oder einzelne Artikel möglich
  • Ausgabe an abweichendem Drucker möglich
  • automatisierter Bewirtungsbon mit einstellbarer Mindestbetragsgrenze
  • Dein Firmenlogo auf dem Bon (Teil der Ersteinrichtung mit Übernahme und Nachbearbeitung Deiner Grafik)

 

 

Speisekarte / Artikel / Warengruppen

 

  • Sperren / ausverkauft / freischalten von Artikeln während des laufenden Betriebs mit 2 Mausklicks
  • Frei konfigurierbare Menüs, Reihenfolge und Ort sind frei einstellbar
  • Mengenartikel / Stückartikel / Pfandartikel
  • Separates ausweisen von Pfand im Artikel und auf der Rechnung
  • Unterschiedliche USt. Sätze für außer Haus Artikel einstellbar und automatisiert buchbar
  • Ändern mehrerer Preise auf einmal mit Rundungsfunktion
  • Freies Erstellen von Warengruppen für Deine inhaltliche Zuordnung
  • Freies Erstellen von Menügruppen und Sortieren (wo taucht welcher Artikel im Bestellmenü auf)

 

Gutscheine

 

Erstellen von Gutscheinen mit Verbuchung im System. Auf dem ausgedruckten Gutschein ist sowohl ein QR Code als auch ein Zahlen Code der beim Bezahlvorgang einfach mit dem Handy gescannt bzw. eingeben wird

 

Kellnerschloss

 

Das gastroPi Gerät verfügt über ein eingebautes Kellnerschloss. Der Zugang erfolgt über das Auflegen einer Karte im ec Format. Die Karten kannst Du über uns erhalten. Du kannst aber auch selbst Karten oder Armbänder nutzen die über das gleiche NFC Format verfügen. Du kannst jedem Kellner eine Zugangskarte nutzen. Es ist aber auch möglich über den Kartenleser ein Gutscheinkarten oder Mitgliedskartensystem mit Guthaben zu etablieren z.B. für Golfclubs oder ähnliches. Sprich uns darauf an und wir erstellen für Dich eine maßgeschneiderte Lösung.

Wenn du z.B. Bestellstationen in Deiner Gastronomie hast, weil du kein Funkbonieren willst, ist der Kellner mit seiner Karte immer automatisch in der Maske die er verlassen hat. Vergisst er also etwas und loggt sich schnell neu ein so muss er sich nicht umständlich durch Menüs quälen.

 

Bereiche

 

Zuordnen von Artikeln und Preisen zu einzelnen getrennten Bereichen. Umleitung von Druckern je nach Bereich, beispielsweise hast Du im Biergarten eine Getränkestation, Speisen werden aber nach wie vor in der Küche zubereitet. Bestellt der Kellner im Biergarten wird so automatisch an die richtigen Drucker geleitet. Ebenso wird dann die Rechnung am Drucker im Biergarten auch gedruckt was weitere Laufwege spart.

 

Events

 

Einstellbare und planbare Events mit separater Speisekarte und oder separaten Preisen. Ist das Event außer Haus nimmst Du dein Haupt oder Zweitgerät (gastroPi) auf diese Veranstaltung mit. Da es jeweils sein eigenes WLAN mitbringt ist die Vernetzung kein Problem. Ist das Gerät wieder im heimischen Netzwerk, kannst Du es sich automatisch synchronisieren lassen. Möchtest Du auf einem Event mit Pauschalpreis lediglich komfortabel funkbonieren, um so schneller zu arbeiten, ist auch das möglich.

 

Sicherheit

 

gastroquick beinhaltet ein umfangreiches Sicherheitskonzept. Alle Datentransfers, sowie die Bewegungs- und Stammdaten sind verschlüsselt nach neusten Standards. Niemand kann sich einfach mit einem nicht zugelassenem Gerät in das System einbuchen da Du über eine sogenannte White List bestimmst welche Geräte zugelassen sind. Solltest Du unser Angebot nutzen Dein Backup in unserer Cloud automatisiert zu sichern, so kommen Deine Daten bereits verschlüsselt zu uns. Eine umfangreiche Rechteverwaltung sichert das System zusätzlich da nur Du bestimmst wer was darf und was nicht.

 

Updatefunktion

 

Durch das serverbasierte Konzept kannst Du selbst jederzeit Dein System updaten wobei alle Bewegungsdaten erhalten bleiben. Du musst nicht einzeln jedes Gerät updaten und entscheidest selbst wann Du ein update machst.

 

 

 

 

 

 

Gastroquick

 

Impressum

Kontakt

Datenschutz

Hilfe

Support

Tel:  +49 (0) 2156 4950 963

Fax: +49 (0) 2156 4950 962

info@gastroquick.de

 

Funktionsliste Gastronomie Kassensystem gastroquick
Funktionsliste Gastronomie Kassensystem gastroquick
Funktionsliste Gastronomie Kassensystem gastroquick